GROSSES DEUTSCH-FRANZÖSISCHES BÜRGERFEST

Es war uns ein Fest…

Am Samstag, den 6. Juli 2013 hat das Deutsch-Französische Jugendwerk (DFJW) auf dem gerade erst frisch renovierten Place de la République in Paris 20.000 Besucher empfangen. Diese strömten schon vor der offiziellen Eröffnung um 13 Uhr auf das große deutsch-französische Bürgerfest. Neben Currywurst, Apfelschorle und Bretzeln kamen die Besucher bei unzähligen Animationen der Partner des DFJW der interkulturellen Begegnung mit viel Spaß und Freude näher. Dass Verständigung auch über Musik funktioniert, bewiesen die Konzerte der Bands 1995, Brigitte, Acid Washed, 17 Hippies und viele mehr. Um kurz vor Mitternacht tanzten dann auch die blauen Luftballons des DFJW zu den Klängen von Digitalism.

In Folge einige Eindrücke: